Gesundheits - Check up 35+

- Gute VORSORGE ist besser als Nachsorge -
Große Gesundheits-Untersuchung ab dem 35. Geburtstag

Ihr gesetzlicher Anspruch auf die Kassen- Grundleistungen:
alle 2 Jahre

Unser 10-Punkte-Check:
! ACHTUNG ! Nicht alle Leistungen sind Kassenleistungen

  • Herz-Gefäß

    EKG (keine Check-Kassenleistung), für Sie hier aber includiert;
    ggf. Überweisung zum Kardiologen für UKG + Ergometrie;
    Arteriosklerose-Risikoberatung;

    auf Wunsch Gefäßscreening per Ultraschall an Hals- oder Beinschlagader: "Intima-Media-Dicke" und Flussgeschwindigkeit;
    darauf ausgerichtete Lifestyle- + Ernährungsfachberatung

  • Lunge

    Lungenleistungsmessung,
    auf Wunsch: Sauerstoff-Kapillardruckmessung (SpO2),
    Risiko-Patienten: Facharztüberweisung

  • Bauch

    Ultraschall nüchtern (wenn medizinisch notwendig = Kassenleistung)
    incl. harnableitende Organe und Prostata

  • Magen-Darm

    einfacher
    Stuhltest: auf Blut im Stuhl (19 % sensitiv auf Krebs)
    = Kassenleistung ab Ihrem 50. Lebensjahr
    oder:
    eindeutige Empfehlung, da 92%! sensitiv: Enzym-Test Schebo-PKII,

    ab 55. Lebensjahr: eindringlich Vorsorge-Spiegelung empfohlen
    (alle 10 J. Kassenleistung), bei Beschwerden deutlich früher !
    Mikrobiom-Wiederbesiedlung / Darmsanierung nach Wunsch

  • Schilddrüse

    incl. Ultraschall zu Größe/Knoten/Durchblutung
    (bei Beschwerden = Kassenleistung)

  • Augen-Ohren

    orientierend vor Ort,  ggf. Facharztüberweisung

  • Hautkrebs

    Screening aller 2 Jahre = Kassenleistung,
    ggf. Facharztüberweisung

  • Gyn-Check (Frau)

    Urin-Test  +  Facharztüberweisung, Mammografie

  • Uro-Check (Mann)

    Urin-Test  +  Prostata-Untersuchung,
    ggf. Tumormarker "PSA"  (bei Erkrankung = Kassenleistung),
    ggf. Facharztüberweisung

  • nüchtern Blutuntersuchung (Labor)

    auf Kasse: Cholesterin + Blutzucker + krankheitsbedingte Werte,
    gegen Zuzahlung: Alle wesentlichen Organfunktionen (ca. 60 Werte)

  • lmpfpass Check  ggf. Auffrischimpfungen

Zu Einzelheiten fragen Sie uns doch bitte. Wir beraten Sie gern individuell und umfassend bzgl. Ihres persönlichen Gesundheits-Checks incl. einer Kostenübersicht zu möglichen Privatleistungen nach gültiger GOÄ
(aktuelle private Gebührenordnung der Ärzte).